09/2018 - Newsletter der Deutschen Wirtschaftsvereinigung - Georgien

Aktuelles

Exklusiver Empfang des neuen deutschen Botschafters für die DWV-Mitglieder


Auf Einladung des deutschen Botschafters, S.E. Hubert Knirsch, an die Mitglieder der Deutschen Wirtschaftsvereinigung fanden sich am 25. September zahlreiche Unternehmensvertreter in der Botschafterresidenz ein. 

Der Empfang war der erste, den Botschafter Knirsch nach seinem Amtsantritt in Georgien gab. Dabei stellte er auch Jan Bittner, den neuen Wirtschaftsleiter der Botschaft vor, der bereits Mitglied des Vorstands der DWV ist und sich in Kürze zu einem engen themenbezogenen Austausch mit den DWV-Mitgliedern treffen wird; gerne halten wir Sie auf dem Laufenden!

Veranstaltungen beim neuen DWV-Mitglied IOTA Hotel

Das im Zentrum der Altstadt von Tilfis gelegene IOTA-Hotel hat im September zwei gut besuchte Veranstaltungen für die DWV ausgerichtet. Zunächst trafen sich DWV-Mitglieder am 12. September zu einer Besichtigung des Hotels.


Die Führung durch Weinkeller, Bar und einzelne Hotelzimmer endete mit einem hochwertigen Buffet im Hotelrestaurant Ghumeli, welches sich auf der Dachterrasse befindet und eine wunderschöne Aussicht auf Tiflis bietet. Weitere Highlights des Restaurants sind seine technischen Ausstattungen, z.B. ein großer Spezialofen für die Zubereitung von Menüs, und eine exklusive, nach dem Caprio-Prinzip verschiebbare Deckenkonstruktion vom DWV-Mitglied Dio, welche den Gästen je nach Wetter einen Aufenthalt im Freien oder in geschützter Atmosphäre erlaubt. 

Am 19. September wurde dann im IOTA Hotel der monatliche DWV-Wirtschaftsstammtisch ausgerichtet. Dieser fand im IOTA Garden im Erdgeschoss statt, welcher umgeben von attraktiver Bepflanzung ein besonderes Design bietet.

Mit seinem Namen, angelehnt an den griechischen Buchstaben Iota, bringt das Hotel seine Unternehmensphilosophie zum Ausdruck, nach der sich Schönheit oft in kleinen Dingen zeigt. Eine weitere Besonderheit des Hotels ist das Bestreben, sowohl die Hotelausstattung als auch die Speisen und Getränke soweit wie möglich aus Georgien zu beziehen.

DWV-Trainings

DWV-Training gemeinsam mit Element Construction zur Sicherheit auf dem Bau

Das am 20. September organisierte Training widmete sich dem Thema „Der Bauprojektleiter und seine Bedeutung für die Sicherheit auf Baustellen“. Es wurde von Experten mit mehrjähriger Berufserfahrung geleitet.


Dies waren der Projektmanager Bizhan Heshmat und der HSE Manager Alexandre Korkotadze, beides Mitarbeiter von Element Construction. Gegenstand des Trainings waren insbesondere Sicherheitsstufen im Hinblick auf bauprojektbezogene Gefahren, Sicherheitsgrundlagen, typische Risiken und Feuerschutz sowie die Bauabfallwirtschaft.

DWV-Veranstaltungen

Deutsch-Georgisches Wirtschafts- und Kooperationsforum in Frankfurt, 09.10.

Bayern Fit for Partnership - „Innenausstattung, Modernisierung, energetische Sanierung von Hotel- und Tourismusobjekten für Georgien“, 15.-19.10.

DWV-Wirtschaftsstammtisch, 17.10.


Construction News            Agro & Food News              Alle News Georgien

Aktuelle Rechts- und Steuernachrichten von BLC Law Office

Mehr dazu finden Sie hier

Aktuelle Publikationen



Impressum

Deutsche Wirtschaftsvereinigung (DWV)
Der DWV-Newsletter erscheint monatlich.
Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Deutsche Wirtschaftsvereinigung // Service.Impuls.Lobby

Repräsentanz:





Zusammenarbeit:




Deutsch-Georgisches Wirtschafts- und Kooperationsforum in Frankfurt

Am 9. Oktober findet in Frankfurt ein von der DWV mitorganisiertes hochrangiges Wirtschaftsforum statt. 
Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Maria Bregadze zur Verfügung.

DWV-Mitglieder


Neue DWV-Mitglieder im September

Vollmitglied:

IOTA Hotel
Hotel

Grant Thornton
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Einzelmitglied:

Gabriel von dem Bussche
Finanzsektor

Anstehende Messen 2018

Georgien - Tbilisi

TBILISI HEALTH FORUM’18

Alle Termine unter Expo Georgia 

Sponsoring-Aufruf:

SUPRA - das Festmahl
პრობლემური ვახტანგური

eine Reise ins Innere der Kultur des Anderen mit den Reiseführern Claudia Rusch (D), Lasha Bugadze (GE) sowie den Komponisten Wolfgang Mitterer (A) und Josef Bardanashvili (GE). Schauspieler, zwei Chöre und Musiker aus beiden Ländern erkunden die Mentalität der jeweils anderen. 
Am 6.10. im Vorfeld der Buchmesse im Archäologischen Museum in Frankfurt. Eine Ko-Produktion des Theater Kontra-Punkt und der NGO Art Development Georgia.  

Mehr dazu finden Sie hier

Feiertage 2018

Feiertage Georgien

Kontakt

Deutsche Wirtschaftsvereinigung
24 Rustaveli Avenue
0108 Tbilisi
Herr Oliver Regner
+995 32 220 5767
oliver.regner@georgien.ahk.de

Repräsentanzen:

Senior Experten Service
Frau Maria Bregadze
ses@georgien.ahk.de

Messe Frankfurt
Frau Zaira Soloeva
info@georgia.messefrankfurt.com

Geschäftszeiten
Montag-Donnerstag: 9-18 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr