TBC Bank unterzeichnet Konsortialkreditvereinbarung mit FMO über 106,5 Millionen US $

01.11.17 Mitgliedernachrichten

Die TBC Bank berichtete über die Unterzeichnung einer Konsortialkreditvereinbarung mit der dänischen Entwicklungsbank (FMO) über 106,5 Millionen US$. Das sei die zweite Konsortialkreditvereinbarung, die mit FMO verhandelt wurde, konkretisierte der Sprecher der TBC Bank. 

Wie die georgische Bank mitteilte, wurde der Kredit zusammen mit OFID (OPEC Fund for International Development) erteilt. Andere Teilnehmer,  die insgesamt 56,5 Millionen US$ bereitstellen, sind Symbiotics, Atlantic Forfaitierungs AG, London Forfaiting Company Ltd und „nicht bekanntgegebene institutionelle Investoren“, berichtete die Bank. 

Gemäß der Aussage der TBC Bank, sei die FMO Förderung auf die Finanzierung von Kleinst-, Klein- und mittelständischen Unternehmen fokussiert, während der OFID Anteil für die Außenhandelsförderung bestimmt ist.