05/2014 - Newsletter der Deutschen Wirtschaftsvereinigung - Georgien/Armenien


Construction News            Agro & Food News              Alle News Georgien


Construction News             Agro & Food News              Alle News Armenien

Rechts- & Steuernachrichten


Armenien:

Neue Steuermarken für Lebensmittel und FMCG

Regierung plant UST-Zahlungen bei Einfuhr an der Grenze abzuschaffen

Veranstaltungen

Aktuelles

Neues Aufenthaltsgesetz ab 1. September 2014

Ab dem 1.9.2014 gilt in Georgien ein neues Aufenhaltsgesetz. Damit passt sich Georgien an das europäische Aufenthaltsrecht an. Das Ergebnis ist eine im Vergleich zur bisherigen Rechtslage stärkere Regulierung von Einreise und Aufenthalt von Ausländern nach und in Georgien. Es werden sich hiermit auch Änderungen für deutsche Staatsangehörige ergeben.

Weiterführende Informationen der Deutschen Botschaft Tiflis hier.

"100 QUESTIONS” zum neuen Gesetz finden Sie hier.

Informationen zu Visa & Aufenthaltsgenehmigungen finden Sie hier.


Ausschreibungen in Georgien

Georgien verfügt über ein sehr fortschrittliches staatliches elektronisches Beschaffungs- und Ausschreibungssystem, das Chancen auch für deutsche Unternehmen bietet. Auf der State Procurement Agency-Seite müssen so gut wie alle georgischen staatlichen Stellen ihre Ausschreibungen einstellen und elektronisch abwickeln. Dies bedeutet, dass auch deutsche Firmen an Ausschreibungen online teilnehmen können ohne nach Georgien reisen zu müssen. 

Kostenlos registrieren und automatisch Tendermeldungen für Ihre Produkte erhalten

Mit Hilfe einer Anleitung auf Englisch können sich deutsche Firmen kostenlos unter Angabe ihrer CPV-Produktkodes registrieren. Sie erhalten dann künftig automatisch aktuelle Ausschreibungsmeldungen für ihre Produkte in englischer Sprache. (Komplette Ausschreibungstexte sind jedoch bislang meist nur auf Georgisch abrufbar.)


Interesse? Gerne unterstützen wir Sie bei der Registrierung oder späteren Ausschreibungsteilnahme. Ihre Kontakte: Patrick Jung Martina Schwarz

Investment-Konferenz in Georgien am 13. Juni 2014

Am 12. und 13. Juni 2014 besucht der Präsident der Europäischen Kommission, José Manuel Barroso Moldavien und Georgien. Um die wirtschaftliche Integration der beiden Länder mit der EU zu unterstreichen, wird eine hochrangige Investitionskonferenz stattfinden. Georgien wird das Assoziierungsabkommen (AA) inklusive des Freihandelsabkommens (DCFTA) am 27. Juni unterzeichnen.


Vorrangig fokussiert die Konferenz auf folgende Investitionsbereiche:

Landwirtschaft     |     Lebensmittel      |     Alternative Energien    |   ICT    

Nachhaltiges Bauen     |     Textil   |    Tourismus   |   Transport & Logistik

Weitere Informationen erhalten Sie bei: GCCI, Nato Chikovani, nato.ch@gcci.ge Tel: +995 577 507726.

Einen Fimenkatalog erhalten Sie hier, Informationen zur Konferenz hier

Impressum

Deutsche Wirtschaftsvereinigung (DWV)
Der DWV-Newsletter erscheint monatlich.
Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Anzeige




DWV-Mitglieder


Neue DWV-Mitglieder im Mai

Ivoclar Vivadent GmbH (Dentaltechnik)
AH Logistik
Makowski Rusa (Unternehmensberatung)
Frau Niso Graumann


Anstehende Messen 2014

Georgien - Tbilisi

WineExpo Georgia 2014 (6.-8.6.)

Caucasus Healthcare (18.-21.6.)

Business Developement Forum (10-11.7.)

Aqua-Term Tbilisi (24.-27.9.)

Tbilisi Auto Show 2014 (24.-26.10.)

Armenien - Eriwan

Armenia Expo-Messe für Investitionsgüter (5.-7.9.)

Kontakt

Deutsche Wirtschaftsvereinigung

Hauptbüro Georgien
24 Rustaveli Avenue
0108 Tbilisi
+995 32 220 5767
info@georgien.ahk.de

Büro Armenien
26/3 Saryan Street
0002 Yerevan
Herr Patrick Jung
+374 77 660351
patrick.jung@georgien.ahk.de

Repräsentanzen:

Senior Experten Service
Frau Nino Tevdoradze
nino.tevdoradze@georgien.ahk.de

Messe Frankfurt

Frau Zaira Soloeva
zaira.soloeva@georgien.ahk.de

Geschäftszeiten
Montag-Donnerstag: 10-19 Uhr
Freitag: 10-14 Uhr