03/2016 - Newsletter der Deutschen Wirtschaftsvereinigung - Georgien/Armenien


Construction News            Agro & Food News              Alle News Georgien


Construction News             Agro & Food News              Alle News Armenien

Rechts- & Steuernachrichten


Armenien:

Steuerbehörde künftig nicht mehr unter Finanzministerium

Separater Durchgang für EEU Fahrzeuge am Oberen Lars ̵ Vorschlag von Armenien an Russland

90% der Autos nach Armenien importiert kosten weniger als 10.000 USD

Veranstaltungen

DWV Cooperation Event: EU cooperation and GEL depreciation, Tbilisi (31.03.)

Jährliche DWV-Mitgliederversammlung mit Begleitung von Botschafter Georgiens in Deutschland, Tbilisi (07.04.)

Deutsch-Georgischer Wirtschaftsstammtisch, Tbilisi (20.04.)

UITE Events in Armenien 2016

Aktuelles

Delegationsreise - Wasserkraft in Deutschland


Am 14 März 2016 fand in der IHK Karlsruhe eine Auftaktveranstaltung für das Programm der Delegationsreise statt. Die Delegationsreise wurde im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie initiiert und durch die Deutsche Wirtschaftsvereinigung (DWV) und Renewables Academy (RENAC) AG organisiert und

durchgeführt. Das Thema der Informationsreise war “Wasserkraft in Deutschland – Geschäftspotentiale mit Armenien und Georgien”.

An der Auftaktveranstaltung nahmen insgesamt über vierzig Personen teil. Aus Georgien und Armenien waren 11 Unternehmen mit 16 Teilnehmern vertreten (AWARD, Kindzmarauli, Peri, Darialy Energy, Hydro, Anagi, The Energy Efficiency Center Georgia (EEC), All-P Group, ContourGlobal Hydro Cascade, Highway+, Heidelberg Cement). Die deutschen Unternehmen waren ebenfalls zahlreich anwesend (Fichtner, Stellba Hydro, Eurabus, EnBW, Andritz Hydro, Bauer, Lahmeyer International, DIVE Turbinen, Decon International, Repros). Viele von ihnen konnten Präsentationen vorführen und dem breiten Publikum ihre Produkte vorstellen. In den Pausen gab es die Gelegenheit zu Kontaktaufnahme und Informationsaustausch. Das Interesse an einer Kooperation beruhte auf Gegenseitigkeit. Die Veranstaltung war informativ und produktiv und es konnten unter den Teilnehmern gute Kontakte geknüpft werden.

Der Rest des Programms war an zwei Tagen aufgeteilt. Auf dem Programm standen Werks – und Wasserkraftbesichtigungen. Die Delegationsteilnehmer wurden von Rheinkraftwerk Iffezheim, Firma Wiegert & Bähr, Rudolf-Fettweis-Werk Forbach und Karlsruher Institut für Technologie (KIT) herzlich empfangen. Dort hatten sie die Möglichkeit die Anlagen und Werke aus der Nähe zu betrachten und das Funktionieren des Systems von den Fachleuten erklärt zu bekommen. Das Karlsruher Institut hat den Teilnehmern den Einblick in das Simulationssystem gewährt und gezeigt, wie sie anhand dieses Systems den optimalsten Fischpass für die Wasserkraftwerke konstruiren.

Das komplett durchdachte Programm gab die Möglichkeit das Geschäftliche mit  dem Touristischen zu verbinden. Die Besichtigung von Strassburg verlieh der Delegationsreise eine besondere Note.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken und ihnen für die Zukunft gute Geschäfte wünschen. 

Markterkundungsreise - "IKT, Elektrotechnik, Maschinen- und Anlagenbau" im Fokus

(BMWi) - Vom 19. bis 24. Juni organisiert COMMIT im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Markterkundungsreise für deutsche Unternehmen der IKT, der Elektrotechnik sowie des Maschinen- und Anlagenbaus nach Georgien und Armenien. Die Markterkundung wird im Rahmen des Markterschließungsprogramms des BMWi für kleine und mittlere Unternehmen organisiert und aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags gefördert. Das Projekt wird unterstützt von der Deutschen Wirtschaftsvereinigung (DWV) und dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (OA).

Die Details zur Anmeldung finden Sie hier

Impressum

Deutsche Wirtschaftsvereinigung (DWV)
Der DWV-Newsletter erscheint monatlich.
Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Deutsche Wirtschaftsvereinigung // Service.Impuls.Lobby

Wichtige Termine 2016


Neu erschienen

Deutsche Firmen in Georgien


Werben mit der DWV

Hier könnte Ihre Bannerwerbung stehen. Alle Infos in unserem DWV-Mediakit.



DWV-Mitglieder


Neue DWV-Mitglieder im März

Vollmitglieder:

Deutsche Basalt Faser GmbH

(Basalt Herstellung und Verarbeitung)

TBC Leasing (Leasing)

Einzelmitglieder:

Kechckuashvili, Tinatin 

Anstehende Messen 2016

Georgien - Tbilisi

CAUCASUS TOURISM FAIR (14.-16.04.)

CAUCASUS MICE 2016 (14.-16.04.)

CAUCASUS BUILD 2016 (18.-21.05.)

Alle Termine unter Expo Georgia

Armenien - Eriwan

EDUCATION & CAREER (20.-22.04.)

Alle Termine unter Expo Armenia

Kontakt

Deutsche Wirtschaftsvereinigung

Hauptbüro Georgien
24 Rustaveli Avenue
0108 Tbilisi
+995 32 220 5767
info@georgien.ahk.de

Außenstelle Armenien
Marshal Baghramyan Avenue 18
0019 Eriwan
Herr Patrick Jung
+374 77 660351
patrick.jung@georgien.ahk.de

Repräsentanzen:

Senior Experten Service
Frau Ketevan Kvlividze
ses@georgien.ahk.de

Messe Frankfurt
Frau Zaira Soloeva
info@georgia.messefrankfurt.com

Geschäftszeiten
Montag-Donnerstag: 9-19 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr