Save the Date: DWV-Kooperationsveranstaltung für offene Wirtschaftsräume mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Bolnisi

Events Georgien DEU Termin speichern
Beginn:
22.04.2017 | 09:00
Ende:
- 20:00
Ort:
Bolnisi, Georgien

„Deutsches Erbe in Georgien – Offenen Gesellschaften und Wirtschaftsräumen gehört die Zukunft“: Auf Initiative der Friedrich-Naumann-Stiftung und im Kontext des Deutsch-Georgischen Jahres findet am Samstag, den 22. April 2017 eine Exkursion nach Bolnisi statt. Als Ehrengast wird sich Frau Dr. Irmgard Schwaetzer, vormalige Bundesbauministerin und Generalsekretärin der FDP, beim DWV-Mitglied „Deutsche Mühle“ Bolnisi an einer Diskussionsveranstaltung beteiligen. Das Rahmenprogramm sieht u.a. Besichtigungen sowie unter Federführung von DWV-Mitglied Hilarius Pütz eine Weinpremiere vor.

Die Teilnahme ist kostenfrei, den genauen Programmablauf finden Sie hier.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung der deutsch-georgischen Wirtschaftsgemeinschaft!