DWV-Mitglieder laden ein - HANSA-FLEX Georgien

Rueckblick DEU Termin speichern
Beginn:
08.11.2017 | 12:00
Ende:
- 14:30
Ort:
Varketili III, Block 9, build. 3a, 0163 Tbilisi, (Kakheti Highway)

Am 8. November hatten DWV-Mitglieder die Möglichkeit, den Vertrieb von HANSA-FLEX Georgien zu besichtigen. Nach einer Unternehmenspräsentation mit einem anschaulichen Film folgte eine Führung durch das Lager mit ausführlichen Erklärungen zu den einzelnen Produkten und Fertigungstechniken.

In seiner 55jährigen Geschichte hat sich das Unternehmen zu einem führenden Systemanbieter rund um die Hydraulik entwickelt und ist seit 2011 HANSA-FLEX auch auf dem georgischen Markt vertreten. Neben Hydraulikschläuchen bietet HANSA-FLEX ein Komplettsortiment an Verbindungelementen für Hydraulik und Pneumatik an.  Dank eines modernen Identifizierungssystems werden ungeplante Maschinenstillstände auf ein Minimum reduziert und spezialisierte Montageteams stehen jederzeit mit einem Werkstattwagen zur Verfügung. Auch in der Fluidtechnik zeichnet sich HANSA-FLEX durch höchste Qualitätsstandards aus.

Die Teilnehmer der Betriebsbesichtigung tauschten sich über innovative Ersatzteil- und After-Sales-Servicemethoden sowie Qualitätsnormen und Zertifizierungen aus. Dies bei einem vom Stelzenhaus gelieferten schmackhaften Buffet mit Wein und Gebäck.